Gartenneuanlage mit Kunstrasen

Auf einen Blick:

  • Terrasse aus Keramikplatten im Format 60/60

  • Großzügige Spielfläche aus Sand mit Keramik-Trittplatten

  • Sitzsteine aus Ibbenbürener Sandstein

  • Spielfläche: Schaukel und Trampolin mit Rindenmulch

  • Beet mit Anröchter Kies und dezenter Bepflanzung

Rasenfläche:

  • Problem: Akuter Befall des Rasens durch Grasmilben

  • Rasenfläche großzügig ausgeschachtet und Boden abgefahren

  • Mit Sand aufgefüllt und Filtervlies eingebaut

  • Kunstrasenfläche mit wirkungsechter Struktur eingebaut

  • Das Ziel, den Garten von Milben zu befreien, wurde erreicht!

Referenz_03_10
Referenz_03_10
Referenz_03_04
Referenz_03_04
Referenz_03_06
Referenz_03_06
Referenz_03_09
Referenz_03_09
Referenz_03_08
Referenz_03_08
Referenz_03_05
Referenz_03_05
Referenz_03_03
Referenz_03_03
Referenz_03_02
Referenz_03_02
Referenz_03_01
Referenz_03_01